Infrarotstrahler verlängern das Leben im Freien

Wir genießen die Natur öfter und länger. Mit Infrarotstrahlern können wir den Zeitraum, in dem wir uns angenehm draußen aufhalten können, auf den frühen Frühling, den späten Herbst und die kühlen Sommerabende verlängern.

Wenn es zu kalt ist, um bequem draußen zu sitzen, ist eine Infrarotheizung die perfekte Lösung:

  • Infrarotwärme ist die gleiche Wärme wie die Sonne - also angenehm.
  • Im Gegensatz zu anderen Heizquellen (wie Holz oder Gas) erwärmt der Infrarotstrahler die Luft nicht, sondern erwärmt die Menschen durch Strahlungswärme. Diese ist viel effizienter - besonders draußen, wo erwärmte Luft weggeblasen wird.
  • Die Infrarotstrahler von Enjoyable Warmth können in verschiedenen Positionen eingestellt werden:
    • Wenn es ziemlich kalt ist, ist ein Heizgerät mit hoher Kapazität erforderlich.
    • Wenn es nur ein wenig kalt ist, ist nur ein bisschen zusätzliche Heizung erforderlich.
    • Durch den eingebauten Dimmer kann immer die richtige Heizstärke umgesetzt werden.
  • Die Steuerung ist über die Fernbedienung oder (mit dem optionalen Smart-Modul) über die Smartphone-App oder Sprachsteuerung (über Amazon Alexa oder Google Assistant) möglich, wobei mehrere Heizungen gleichzeitig betrieben werden können.
  • Die Heizung erzeugt weder Ton noch Licht, sodass sie sich gut in ein Design integrieren lässt.
  • Es gibt keine beweglichen Teile und somit praktisch keinen Verschleiß.